Du bist hier: Startseite - Tagebuch
Sonntag, den 20. Juni 2010 um 09:56 Uhr

Über das Dilemma mit den Subsystemen

Geschrieben von connormarc
Was mich weiterhin beschäftigt ist folgender Auszug aus der schriftlichen Stellungnahme eines bekannten Kreditinstituts:   "Mit unseren derzeitigen technischen Systemen lässt sich Ihre Idee nicht umsetzen. Es müssten daher zunächst aufwändige Subsysteme hergestellt werden, die neben der reinen Buchungsfunktion auch unseren strengen Sicherheitsanforderungen entsprechen müssen. Die damit verbundenen Kosten stünden…
Samstag, den 19. Juni 2010 um 09:48 Uhr

Vom Kleingeld zur Mikrospende

Geschrieben von connormarc
Es regnet.   Anno 2008, noch vor der Geburt der "Micro-donations" in den USA, erschien in der 6. Auflage von "Einfach die Welt verändern - 50 kleine Ideen mit großer Wirkung" ein Büchlein mit zahlreichen Aktionen, von denen die dort aufgeführte Spendenaktion, aus heutiger Sicht, fast schon musealen Charakter besitzt,…
Montag, den 14. Juni 2010 um 09:24 Uhr

Die Sache mit der Bank und den kleinen Spenden

Geschrieben von connormarc
Hallo,   dieser Blog dient einzig und allein dazu nachzuvollziehen ob es mir gelingt, innerhalb von 365 Tagen Mikrospender für einen Jugendtreff (nein, DEN Jugendtreff) bei (m)einer Bank zu werden.   Demnach läuft die Zeit ab jetzt...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 10 von 10